Storys

Elevator Pitch

Für die nächsten drei Jahre werden wir in verschiedenen europäischen Ländern unterwegs sein. Unser Verkaufsteam fährt mit dem Truck POWDER IGP ON TOUR zu Pulverbeschichtungsunternehmen. Der ursprüngliche Tourstart war für März 2020 geplant. Aufgrund der unglücklichen Umstände wurde der Start mehrere Male bis zum August 2021 verschoben. Dieses Jahr starten wir mit dem Besuch unserer Kunden in der Schweiz, Polen, Österreich und Deutschland, um Workshops direkt vor Ort durchzuführen. Unser Hauptziel ist es, besser auf die individuellen, zukünftigen Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen. Das breite Spektrum beinhaltet beispielsweise Themen zu Anwendungstechnik, Qualitätsanforderungen, Innovationen und Neuheiten. Um unsere Kunden vollumfänglich mit den Leistungen vertraut zu machen, werden wir in der IGP-Firmenvorstellung vertieft Wert auf unsere Services legen. Nach Abschluss des Workshops bleibt Zeit für Fragen und den Ideenaustausch bei gemeinsamem Essen und Trinken. Wir schaffen eine offene und transparente Plattform für professionelles Know-how in der Pulverbeschichtung.

Making-Of

«Im Kino ist ein Making-Of, auch bekannt als „hinter den Kulissen“, das Set oder am Set, ein Dokumentarfilm, der die Produktion eines Films oder einer Fernsehsendung zeigt.» Ganz so gross sind wir nicht unterwegs… Dennoch, wir haben uns zumindest Grosses vorgenommen. Das Projekt haben wir im März 2019 gestartet. Bis zum ersten Kundentermin im März 2020 vergeht also ein ganzes Jahr. Die Vorbereitungsarbeiten umfassen die üblichen Projekttätigkeiten. Spannend waren allerdings die Arbeiten am Fahrzeug selbst. Die Gestaltung der Aussenhülle haben wir innerhalb vier Wochen, inklusive Fotoshooting und Produktion aus dem Boden gestampft. Nun, was sieht man überhaupt auf dem Truck & Trailer? Den Beschichter und die Beschichterin. Sie stehen im Mittelpunkt der Kampagne. Sie stehen an den Anlagen und „machen“ die Oberfläche. Die Anlage im Hintergrund ist das Arbeitsumfeld, die Bühne sozusagen. Im Buchstabenspiel POWDER steht Power für Kraft und Energie, das Powder steht für das essentielle Pulver. Die Handpistole ist das Symbol für die Anwendung und das eigentliche Tun. Wir wollen damit die positive Ausstrahlung der Pulverbeschichtungs-Technologie transportieren. POWDER IGP ON TOUR.

Ausrüstung

Unsere Mitarbeiter werden für die Tour mit T-Shirts und Softshell-Jacken der Marke Hüsler ausgerüstet. Hüsler Berufskleider passen bezüglich Qualität und Swissness bestens zur IGP Pulvertechnik AG. Die Möbel im Fahrzeug sind von USM Haller. Diese Schweizer Designikonen wurden mit IGP Pulver beschichtet. Sie sind vielseitig, individuell und zeitlos. Wir haben bei der Auswahl der Komponenten stets auf Design, Funktionalität und eine hohe Qualität geachtet. Schliesslich sind wir nun Sommer und Winter in Europa unterwegs. Das Material muss stets einsatzbereit sein.